Tür Nr. 11

Man braucht Mut für den nächsten Schritt, wenn man nicht weiterkommt. Wer hilft mir dabei?  

Tür Nr. 9

Wir schauen oft fern. Und in der Kindheit lösen viele Filme starke Emotionen aus.  

Tür Nr. 8

Hund und Mensch. Mensch und Hund. Tiere sind etwas wunderbares und die Verbindung zu ihnen macht uns besser.  

Tür Nr. 7

Landschaften rasen vorbei. Menschen steigen am Bahnhof hinzu und Unbekannte werden zu Bekannten.  

Tür Nr. 6

Freundschaftsbücherfragen sind gestellt. Was ist dein Lieblingsstar? Eis oder Nudeln? Aber was ist die beste Frage….  

Tür Nr. 5

Eine Tür geht auf. Und schon ist man da. Es begrüßt sie Günther. Günther Wartezimmer.      

Tür Nr. 4

Ein Plädoyer für guten Unterricht. Ein Statement, was es heißt zu unterrichten. Und eine Liebeserklärung an die Pädagogik.

Tür Nr. 3

Ein Text von Schiller (nicht von Goethe ^^), ein musikalisches Genie und eine Hymne, die jeden erhebt. Ein Licht für die Ohren.  

Tür Nr. 2: Das Geräusch

Ein großes Ereignis steht bevor. Die Nacht ist noch nicht vorrüber. Trotzdem ist kein Schlaf zu finden.

Tür Nr. 1: Ein Traum

Und es beginnt. Ein Mensch hat einen Traum, den er mit uns allen teilen will. Ein Licht in unseren Ohren.  

Es beginnt. Prolegomena

Hallo lieber HörerIn, es geht los mit meinem Podcastprojekt. Ich lade dich ein hier mal reinzuhören und es werden alle deine Fragen beantwortet. Ich wünsche dir viel Spaß 🙂